Ich heiße Nadja Kupferer und bin im Oktober 1980 in Oberkirch geboren!


In meiner Freizeit lese und nähe ich sehr gerne, bin kreativ, treffe  mich gerne mit Freunden oder gehe mit meiner Familie spazieren oder wandern!


Ich wohne mit meinem Mann Timo und unseren drei Kindern Lana, Cassian und Milan in einem gemütlichen Einfamilienhaus mit Garten in Renchen - Ulm!

Nach meinem Schulabschluss habe ich eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten gemacht. In meinem Beruf habe ich auch noch bis zum Sommer 2008 auf 400 € Basis gearbeitet.
Die Erfüllung war es aber nicht mehr!

Ich wollte schon länger einen anderen Weg einschlagen, traute mich aber irgendwie nicht! Über eine Zeitungsanzeige ergab sich dann allerdings ein netter Kontakt und ich hatte Tagsüber und auch mal über Nacht einen kleinen Jungen bei uns! Meine Kinder freundeten sich gleich mit der neuen Situation an und mein Mann stand mir auch zur Seite! Wir hatten alle richtig Spaß!! Nach einem Gespräch mit meinem Mann Timo war die Entscheidung getroffen. Ich griff zum Hörer und meldete mich für den nächsten Kurs zur Tagesmutter in Achern an! 

Inzwischen bin ich nun schon seit über 10 Jahren als Tagesmutter tätig und es bereitet mir immer noch sehr viel Freude! Es ist immer wieder interessant die Kinder in ihrem Aufwachsen begleiten zu dürfen!! 

 

Als meine Aufgabe sehe ich es für die Kinder ein Anker zu sein, mit ihnen Spaß zu haben, sie zu trösten wenn sie Kummer haben, mit ihnen zu spielen, kreativ zu sein, ihnen Wertvolles für die Zukunft mitzugeben und natürlich ihnen mit viel Liebe, Rat und Tat zur Seite zu stehen!